Über mich

 

Am 7. Oktober 1968 landete ich in Salzburg.

Als Älteste von 5 Geschwistern lernte ich

schon früh Verantwortung zu übernehmen.

In meiner Jugend habe ich diese Verantwortung oft als Last empfunden,

heute bin ich dankbar dafür.

Ich konnte in jungen Jahren schon viel für mein ErwachsenSEIN lernen.

Den Großteil meiner Kindheit verbrachte ich im Stadtteil Liefering,

nahe einem Naturschutzgebiet.

Hier erlebte ich eine weitgehends unbeschwerte Kindheit.

Ich war, soweit es die Schule erlaubte,

in meiner Freizeit mit meinen Freunden in der Natur unterwegs.

Wir spielten PIPPI LANGSTRUMPF oder Räuber und Gendarm.

Pippi Langstrumpf war mein Idol.

Ihr Lebensmotto:

" Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt,"

sprach mich bereits in meiner Kindheit an.

Eine einschneidende Wende machte im zarten Alter von 17 Jahren

ein Arbeitsunfall, bei dem ich mein rechtes Augenlicht verlor.

Es war eine schlimme und zugleich sehr lehrreiche Zeit für mich.

Menschen sahen mir mit erschrockenen Blicken in die Augen...

...ich ihnen ins Herz.

Ich akzeptierte, dass dieser Verlust Teil meines Lebens ist.

Meine persönliche Erfahrung, um etwas anderes zu gewinnen.

 

So war es auch viele Jahre später.

Mir wurden drei gesunde Kinder geschenkt,

die mein Leben sehr bereicherten und immer noch reich machen.

Durch sie öffnete sich die Türe zu meinem zukünftigen Tun.

Zu der Zeit als ich meinen Wohnsitz in Bayern hatte,

entschied ich mich eine Ausbildung zur Heilpraktikerin zu machen.

Im Jahr 2007 erhielt ich überglücklich meine Befähigung

zur Ausübung der Heilkunde am Gesundheitsamt München.

Ich spezialisierte mich auf das "Energetische Feuerschröpfen"

und auf den zwischenmenschlichen Bereich - die Liebe.

Um mein Wissen zu erweitern machte ich noch eine Ausbildung

zum Coach mit dem Spezialgebiet. "Liebe & Partnerschaft".

 

Das Thema Partnerschaft/ Beziehung ist

eines der wichtigsten Themen im zwischenmenschlichen Bereich.

Einen Menschen an unserer Seite zu haben,

der uns anerkennt, wertschätzt, mit uns durch Dick und Dünn geht,

steht an erster Stelle vieler Wunschskalen.

Unser Glück haben wir bereits bei der Partnerwahl in der Hand.

Wenn hier ein paar wichtige Aspekte beachtet werden,

ist der Tritt ins "Fettnäpfchen" vermeidbar.

 

Seit dem Jahr 2012 bin ich glücklich mit meinem Herzmann Adi.

Er ist für mich ein sehr wertvoller Mensch,

der mir seine Zuwendung schenkt,

mich liebt ohne "wenn und aber",

mein Leben bereichert und mich unterstützt.

Für mich ist er mein Seelenpartner - für ihn bin ich seine Seelenpartnerin.

Wir beide sind VERbunden - das GEbunden sein haben wir hinter uns.

 

  Ich wünsche Dir Liebe und ein Finden Deines Seelenpartners! 

 

 

 

Petra Hopfner

Hechtstrasse 3

A-5020 Salzburg

 

Mail:

schatz.suche@gmx.at

 

Telefon:

(+43) 0664/594 02 46

 

Skype:

petra hopfner

 

St.Nr: 209/6674